Alle Artikel mit dem Schlagwort: Veranstaltung

DGNB Ideenlabor 2023 im Rahmen der World Green Building Week

Die Suche nach den weißen Flecken des nachhaltigen Bauens

Nachhaltigkeit ist in der Bau- und Immobilienwirtschaft in aller Munde – und das auf vielfältige Weise. Es wird debattiert, geforscht und neu entwickelt, was das Zeug hält: Sei es der alternative Baustoff für die Spezialanwendung im Innenraum, ein weiterer kreativer Ansatz zur Umsetzung des Kreislaufgedankens im Bauen oder das x-te PropTech-Unternehmen mit digitalen Ansätzen zur Effizienzsteigerung im Gebäudebetrieb. Die Frage ist: Was davon brauchen wir wirklich? Was hilft tatsächlich dabei, die notwendige Transformation in die richtige Richtung zu lenken und zu beschleunigen? Genau hiermit beschäftigt sich das DGNB Ideenlabor am 11. September 2023 in Stuttgart.

DGNB Jahreskongress 2022 am 23. und 24. Februar

Nachhaltiges Bauen und DGNB im 2-Tage-Intensivprogramm

Was wurden in den letzten Monaten alles für Diskussionen rund um das weite Themenfeld des nachhaltigen Bauens angestoßen oder vertieft?! Wir bei der DGNB finden: Es ist Zeit, dies alles einmal zu ordnen und genauer hinzuschauen, wo wir denn jeweils stehen. Das Format dafür: der digitale DGNB Jahreskongress am 23. und 24. Februar 2022. Bevor wir gemeinsam in das breite Programm eintauchen, eine Bemerkung vorweg: Jede und jeder soll aus den zwei Tagen genau das für sich mitnehmen, was man will. Das können zwei Tage Vollprogramm sein: Mit unseren acht Impulsgebenden, den acht Diskussionsrunden in unseren Themenräumen und dem 1:1-Matchmaking mit anderen Teilnehmenden. Aber auch wenn Sie sich nur für einen oder wenige der Angebote interessieren, freuen wir uns über Ihre Teilnahme. Spaß und Inspiration stehen im Vordergrund. Und das alles kostenlos und unverbindlich. Aber genug der Vorrede: Was wird denn genau geboten beim DGNB Jahreskongress? Fangen wir an mit unseren Themenräumen. Von A wie Architektur bis Z wie zirkuläres Bauen Der ESG-Hype hier, das x-te Klimaschutz-Commitment da, eine Bundesförderung in der Sackgasse und noch …

Globaler Wissensaustausch zum klimagerechten Bauen

Wissen aus aller Welt: Master Classes für klimagerechtes Bauen

Am 22. Juli 2021 gaben Dr. Christine Lemaitre (Geschäftsführender Vorstand, DGNB) und Prashant Kapoor (Chief Industry Specialist, IFC Climate Business Group, World Bank Group) den Startschuss für die kostenfreien Master Classes der Initiative Building Sense Now und MISEREOR. Seitdem nahmen Personen aus 47 Ländern am globalen Wissensaustausch zum klimagerechten Bauen teil. Alle vergangenen Veranstaltungen sind online verfügbar. Im Januar und Februar finden noch zwei Master Classes statt, weitere sind in Planung.

Die Podiumsgäste der DGNB Auftaktveranstaltung zur World Green Building Week 2021

Utopien und Impulse für eine nachhaltige Transformation

Wie funktioniert die nachhaltige Transformation im Bauen? Eine einfache Frage deren Antwort jedoch alles andere als trivial ist. Nachhaltigkeit und Klimaschutz nehmen täglich an Relevanz zu. Doch wie gelingt es, dass dem breiten Zuspruch auch sinnvolle Aktivitäten folgen? Wie genau sieht unsere Zielvision eigentlich aus? Welche Akteure nehmen Schlüsselrollen ein? Diese und weitere Fragen standen im Fokus der diesjährigen DGNB Auftaktveranstaltung zur World Green Building Week. Ein Rückblick in Zitaten.

DGNB Tag der Nachhaltigkeit 2021

DGNB Tag der Nachhaltigkeit 2021: Inspiration im Onlineformat

Der DGNB Tag der Nachhaltigkeit hat sich in den letzten Jahren zur zentralen Veranstaltung der Nachhaltigkeitscommunity im Baubereich entwickelt. Leider ist es in diesem Jahr nicht möglich, den Tag in gewohntem Rahmen auszurichten. Was an der Menge an Impulsen nichts ändert. Nur die Möglichkeiten zum Austausch sind diesmal anders. Machen wir das Beste aus dem Online-Rahmen!

Exklusive Einblicke: DGNB unterwegs in Berlin

Einen geeigneteren Ort und ein passenderes Datum hätte sich die DGNB für den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „DGNB unterwegs“ kaum aussuchen können. Am 9. November, dem Jahrestag des Mauerfalls, ging es nach Berlin, den Gründungsort des Vereins. Für DGNB Mitglieder gab es spannende Hintergrundinformationen, exklusive Einblicke und viel Austausch.

Architektur als Bewegungsraum – Interview mit Burkhard Remmers (Wilkhahn)

Am 22. Oktober veranstaltet die DGNB in Kooperation mit Wilkhahn und Wulf Architekten die Diskurs-Veranstaltung „Architektur als Bewegungsraum – ein Paradigmenwechsel?!“. Im Interview erklärt Burkhard Remmers, Leiter Internationale Kommunikation bei Wilkhahn, warum es ein Umdenken in der Konzeption von Bürogebäuden braucht.